Samstag, 21. November 2020

Freebooter's Fate

 Im Sandkasten ...

Vor einiger Zeit haben sich Roja und ihre Girls mit einem Haufen zänkischer Amazonen herumgeschlagen. Hier der kurze Abriss des Matches. 


Das Spiel wurde als gewöhnlicher Schlagabtausch in einem orientalischen Dorf ausgetragen. Sand in den Stiefeln war da wohl noch das kleinste Übel. 

Rojas Crew setzte sich dieses Mal neben Roja herself aus Schwalbe, Carly Wench, Gipsy und Crazy Perez zusammen. Eine schlagkräftige Truppe. 


Capitana Rojas Crew

















Die Amazonen lagen mit zwei Kriegerinnen in der Überzahl. So war etwas Taktik gefragt. 
Carly Wench, gedeckt von Schwalbe schlich sich an der linken Flanke vorwärts. Die rechte Flanke übernahm Crazy Perez. Roja blieb mit Gipsy im Zentrum. Der Innenhof der Siedlung bot genügend Schutz für einen gedeckten Vormarsch. 




Die Amazonen konzentrierten sich auf die linke Flanke, hielten sich aber zögerlich in Deckung auf. 
Carly konnte sich ausserhalb der Reichweite der Blasrohre in Position bringen und fiel dann der vordersten Amazone in den Rücken. Durch Verwendung ihres Fate-Punktes (Lolly), brauchte sie sich nach dem vernichtenden Angriff wieder aus der Schusslinie. 
Sehr zum erstaunen der Amazonen. 


Crazy Perez deckte nun mit ihren Bomben die Türe zum Hof ab, während Schwalbe und Roja mit ihrem gezielten Beschuss die vorstürmenden Amazonen eindeckten. Carly kümmerte sich, unterstützt von Gipsy, um die wagemutigste Dschungelkriegerin. Nach kurzem Schlagabtausch war auch dieses Kampf vorbei und Rojas Crew konnte den Platz für sich behaupten. 










Keine Kommentare:

Kommentar posten